Interkulturelle Kommunikation

Ein paar Fragen vorab!

Es gibt zwei grundlegenden Fragen, die ich Ihnen hier und jetzt gerne stellen möchte und zwar im Bezug auf Ihren täglichen Sprachgebrauch (sowohl im Privat- als auch im Geschäftsleben)!

Wie oft benutzen oder hören Sie einen oder mehrere dieser „Verstärker“ bzw. eine von diesen Aussagen:

Haben Sie jemals in der Kommunikation folgende „Weichmacher“ vernommen bzw. benutzt?

Als Verantwortlicher ist es extrem wichtig, den Einsatz dieser Aussagen zu verstehen bzw. Verständnis dafür aufzubringen, wer was wie kommuniziert. Es gibt in der interkulturellen Kommunikation kein falsch oder richtig … es gibt nur „anders“!
Mit dieser einfachen Auflistung lade ich Sie ein, mehr über mich sowie Ihre interkulturelle Firmenkommunikation in Erfahrung zu bringen.

Unter jedem Menüpunkt meiner Website finden Sie mehrere Möglichkeiten, mit mir in einen Dialog zu treten. Ich freue mich über Ihr Interesse und biete Ihnen gern an, mich mit Ihnen zusammen zu setzen und eine maßgeschneiderte Lösung für Sie zu finden!